Skip to main content

Digi-Tester.de - Test- und Erfahrungsberichte der besten Online Kurse

Die 10.000€ Formel – Mit Youtube Geld verdienen

(3.5 / 5 bei 7 Stimmen)
Qualiätgut
UmsetzbarkeitSchritt für Schritt umzusetzen
Preis- / LeistungsverhältnisOK
Supportqualitätschnelle Reaktion
AktualitätKurs ist von Juni 2019
Geld zurück Garantienein

Die 10.000€ Formel von Eric Hüther – Mit Youtube Geld verdienen

Die 10.000€ Formel von Eric Hüther ist ein Online Kurs in dem du lernst wie du mit einem oder mehreren eigenen Youtube Kanälen Geld verdienen kannst in dem du erst die Kanäle aufbaust und dann durch Werbeeinblendungen in deinen Videos Geld verdienst.
Ich muss zugeben, dass ich mich bisher wenig mit Youtube beschäftigt habe und mir nicht bewusst war wie viel Geld dort anscheinend im Spiel ist.

Was aber auch erwähnt sein muss…Youtube und damit auch dieser Kurs ist sicherlich nicht für dich geeignet wenn du denkst innerhalb von wenigen Wochen viel Geld auf Youtube verdienen zu können. Der Aufbau deines Kanals benötigt viel Zeit, Ausdauer und Fleiß und das erwähnt Eric Hüther auch immer wieder in seinem Youtube Online Kurs. Aber der Fleiß macht sich zumindest in seinem Fall extrem bezahlt, wie dieser Auszug aus seinen Einnahmen beweist.

 

 

▷ Die 10.000€ Formel  sichern *

Wer ist Eric Hüther – der Macher des Youtube Online Kurs “Die 10000€ Formel”?

Eric Hüther hat seit 2017 mehrere Youtube Kanäle mit über 130.000 Abonnenten aufgebaut und selbst viele Fehler gemacht, die er dir mit seinem Online Kurs “Die 10.000€ Formel” ersparen will. Als er einen Weg gefunden hatte der funktionierte stiegen seine Abonnenten und auch Einnahmen extrem schnell an und schon seine zweite Auszahlung im Juli 2018 waren über 2.200 €. Wie auf dem Screenshot oben zu sehen, verdient er mittlerweile 5 stellig pro Monat mit Youtube Werbeeinnnahmen.

 

Wie kann man mit Youtube Geld verdienen?

Damit du mit Youtube Geld verdienen kannst musst du Youtube Partner werden. Als YouTube Partner hast du die Möglichkeit Werbung vor deinen Videos zu schalten und dafür bezahlt zu werden. Die Voraussetzung dafür ist, dass dein Youtube Kanal entweder mindestens

  • 1.000 Abonnenten oder
  • deine Videos insgesamt 4.000 Stunden Wiedergabezeit vorweisen können

Das klingt anfangs nach sehr viel, aber Eric Hüther ermutigt dich, mit ausreichend Engagement dieses Ziel in wenigen Monaten erreichen zu können. Er selbst hat dafür beispielsweise 4 Monate gebraucht. Daher musst du unbedingt eine gewisse Beharrlichkeit mitbringen.

 

Was beinhaltet der Online Kurs “Die 10000€ Formel”?

Die 10.000€ Formel ist ein Online Kurs über den Auf- und Ausbau von Youtube Kanälen und beinhaltet

  • über 30 Schritt für Schritt Videos
  • 2 unterschiedliche Methoden um deinen Kanal aufzubauen
  • Persönlicher E-Mail Support
  • regelmäßige Updates und Insider Infos
  • Lebenslanger Zugang zum Kurs
  • Bonus1: Checkliste mit profitablen Nischen
  • Bonus 2: geheime Quellen für profitable Videos
  • Bonus 3: Einzigartige Wachstumsstrategien

Ziel 1: 3.000€ pro Monat mit Youtube Werbeeinnnahmen

Ziel 2: 10.000€ pro Monat mit Youtube Werbeeinnnahmen

 

Im Youtube Kurs werden zwei verschiedene Methoden vorgestellt mit welchen du deine Youtube Kanäle aufbauen kannst

  • Suche nach Nachrichten oder Schlagzeilen und erstelle passend dazu eigene Videos
    Vorteil: eigene Videos, schnelle Abos, lizenzfreies Material
    Nachteil: aufwendig, du musst eigene Videos erstellen
  • Suche nach viralen Clips oder Compilations und erstelle neue Videos daraus
    Vorteil: nicht so aufwändig, daher kannst du mehr und schneller Videos produzieren,  Nachteil: keine eigenen Videos, daher langsamerer Aufbau von Abos und Videomaterial könnte lizensiert sein

Beide Methoden können lukrativ sein. Hauptsache ist das die Qualität der Videos gut ist.

 

▷ Die 10.000€ Formel  sichern *

 

Der Online Youtube Kurs “Die 10000€ Formel” besteht aus insgesamt 6 Kapiteln

 

Kapitel 1 – Die Vorbereitung

Zu allererst solltest du dir Gedanken machen über deine zeitlichen Möglichkeiten. Du solltest dir im Idealfall feste Zeiten (ein Tag pro Woche, zwei halbe Tage pro Woche etc.) für den Aufbau deines oder deiner Youtube Kanäle Zeit reservieren. Hier gilt natürlich umso mehr Zeit du investierst umso schneller kannst du auch Erfolge sehen. Aber noch wichtiger als die Anzahl investierter Stunden pro Woche ist deine Ausdauer über mehrere Wochen / Monate. Wenn du nicht wirklich regelmäßig an deinen Kanälen arbeitest und auch Phasen in denen du gefühlt nicht vorwärts kommst überwindest, wird es nichts mit einem erfolgreichen Youtube Business.
Neben deiner Zeitplanung zeigt dir Eric Hüther in diesem Kapitel alles was du für den Start benötigst. Mit welchem Equipment (Kamera, Beleuchtung, PC, Mikrofon) Eric Hüther arbeitet und welche Alternativen es gibt, wie du deinen Youtube Kanal erstellst und es mit deinem Google Adwords Konto verbindest, das Creator Studio und Google Analytics.

 

Kapitel 2 – Die Ideenfindung

In diesem Kapitel führt dich Eric Hüther durch den gesamten Prozess wie du für dich passende Inhalte für deinen Youtube Kanal findest. Dabei betont er immer wieder, dass dir das Thema liegen und du Spaß daran haben musst, da du ansonsten vermutlich nach wenigen Tagen/Wochen das Interesse daran verlieren könntest.

Anfangs solltest du dir ein Konzept überlegen, damit du eine Orientierung hast und systematisch vorgehen kannst. Analysiere hier am besten erfolgreiche YouTube Kanäle und beobachte welche Themen etc. diese verwenden. Das gepaart mit den im Kurs vorgestellten zwei Methoden und deinen persönlichen Interessen ergibt schon ein ziemlich konkretes Bild von deinem zukünftigen Youtube Kanal.

Gerade am Anfang solltest du dich aber noch nicht zu sehr auf ein Thema fixieren, sondern ruhig verschiedene Themen oder Themenbereiche ausprobieren. Du wirst schnell merken welche Videos dann  besser angenommen werden und mehr Aufrufe, Kommentare und likes bekommen als andere.

Achte ebenfalls darauf, dass deine Themen groß genug sind und ausreichend Material für viele Videos bietet. Denn wenn du wirklich 4 oder sogar 5 stellig im Monat verdienen willst, dann geht das in der Regel nur über Masse. Also mit 50-100 Videos wirst du das aller Voraussicht nach nicht erreichen.

Abschließend bekommst du in dieser Lektion noch ein PDF mit 50 profitablen Videoideen

Das oberste Gebot eines erfolgreichen Kanals ist daher die Auswahl der richtigen Nische, die Qualität deiner Videos ist extrem entscheidend und auch die Anzahl der von der erstellten Videos beschleunigt die Chance auf einen erfolgreichen Youtube Kanal.

▷ Die 10.000€ Formel  sichern *

 

Kapitel 3 – Der Contentaufbau

Nachdem du dir deine Strategie überlegt hast, geht es los mit der eigentlichen Erstellung deiner ersten Youtube Videos. Zu allererst musst du hierfür passende Inhalte zu deinen Themen recherchieren und dir ein Skript, also eine Art Ablaufplan für dein Video überlegen. Eric Hüther zeigt dir hier Tipps und Tricks wie er bei der Themenrecherche vor geht und welche Punkte am wichtigsten sind um bei Youtube die Aufmerksamkeit der Zuschauer zu bekommen. Dazu gibt es Hinweise zu Audio- und Videoschnittprogrammen, wie und wo du lizenzfreies Material findest und was du bei der Auswahl deiner Titel beachten solltest.

Abschließend wird in einem längeren Video der gesamte Prozess von der Suche nach Bildern über die Erstellung des Videos bis hin zum Upload auf Youtube gezeigt. Dem ein oder anderen der noch nie mit einem Videoschnittprogramm gearbeitet hat wird das in Echtzeit sicherlich zu schnell gehen aber das schöne an einem Online Video Kurs ist ja, dass du immer wieder stoppen kannst und einzelne Sequenzen immer wieder wiederholen kannst.

 

Kapitel 4 – Hochladen deiner Youtube Videos

Im vorherigen Kapitel wurde zwar der gesamte Prozess der Videoerstellung bis zum Upload des Videos auf Youtube bereits kurz skizziert, aber im Kapitel 4 des Online Kurs “Die 10.000€ Formel” wird nochmal detailliert darauf eingegangen was alles beachtet werden sollte.

  • Was solltest du beim hochladen deiner Videos beachten
  • Welche Keywörter / Tags solltest du verwenden
  • Welche Tipps und Tricks gibt es für den Vor- und Abspann deiner Videos
  • Welche Kriterien sind für den Youtube Algorithmus besonders entscheidend
  • Welche Rolle spielt  Youtube Analytics

Was ich immer ganz interessant finde, sind auch konkrete Hinweise wie beispielsweise Youtube Analytics Daten zu interpretieren sind. Was sind hier gute und was eher schlechtere Werte? Oftmals gibt es nur schwammige Aussagen wie “wenn deine Werte nicht gut sind musst du was ändern”, aber was welche Werte konkret als gut oder schlecht interpretiert werden können wird oftmals nicht gesagt. Eric Hüther liefert hier (natürlich nicht zu allen Werten, aber) beispielsweise zur Klickrate ein paar Infos wie die Werte zu interpretieren sind.

 

Kapitel 5 – Wachstum deines Youtube Kanals

Aller Anfang ist schwer und ein jungfräulicher Youtube Kanal bekommt natürlich nicht von Anfang an automatisch Besucher. In diesem Kapitel werden dir ein paar Tricks an die Hand gegeben, wie du anfangs das Wachstum beschleunigen kannst, denn das große Ziel welches du möglichst schnell erreichen willst ist die Monetarisierung deines Kanals. Wie bereits beschrieben benötigst du hierfür aber mindestens 1000 Abonnenten oder 4000 Stunden Wiedergabezeit deiner Videos.

Um möglichst schnell dieses Ziel zu erreichen solltest du mehrere Methoden parallel versuchen. Eric Hüther empfiehlt hier u.a. auf externen traffic zu setzen, nach passenden Kooperationspartnern zu suchen und verrät dir “seine” Kommentarstrategie, mit der er schnell und erfolgreich seine eigenen Youtube Projekte groß bekommen hat.
Sobald dein erster Youtube Kanal eine gewisse Größe erreicht hat, kannst du einen zweiten und später weitere Youtube Kanäle starten. Auch hierzu bekommst du Informationen, wie du mit Hilfe deines ersten Kanals deine weiteren Kanäle deutlich schneller groß bekommst.

Externen traffic kannst du beispielsweise durch Facebook Marketing erreichen. Hierfür haben Dawid Przybylski und Nico Lampe sehr gute Kurse erstellt.

 

Kapitel 6 – Bonus

Das Bonus Kapitel gibt dir noch ein paar Tipps und Tricks zum Umgang mit gesperrten / abgelehnten Videos bzw. dem Umgang mit Urheberrechtsverletzungen an die Hand. Ich kann das zwar nicht aus eigener Erfahrung berichten, aber ich kann mir gut vorstellen, dass die kleinen Tipps und die dazugehörigen Vordrucke aus diesem Kapitel tatsächlich im Extremfall (dir droht die Sperrung deines Kanals) sehr hilfreich sein können.

 

▷ Die 10.000€ Formel  sichern *

 

Was mir an der “Die 10.000€ Formel” von Eric Hüther GUT gefallen hat

Natürlich klingt es erstmal zu schön um wahr zu sein, dass man mit ein paar Youtube Videos mehrere tausend Euro pro Monat verdienen können soll, aber Eric Hüther sagt hier von Anfang an, dass dies nur mit großem Fleiß und Ausdauer und dem ständigen lernen und optimieren möglich ist. Daher wird hier nicht “schnell reich werden und dabei am Strand liegen” suggeriert.

Der Online Kurs beinhaltet viele kurze Videos, die meist nur 2-4 Minuten lang sind und schnell und kompakt Infos zu den einzelnen Themen liefern. Dies erleichtert die Wiederholung einzelner Punkte enorm im Gegensatz zu sehr langen Videos in denen man immer hin und her suchen muss.

 

Was an der “Die 10.000€ Formel” noch verbessert werden könnte

Der Mitgliederbereich ist mit DigiMember erstellt, wirkt aber optisch eher etwas oldschool (90 Jahre Flair :-)). Ein etwas moderneres Layout und eine bessere Navigation würde dem Youtube Kurs sicherlich nicht schaden.
In den Videos v.a. in den vorderen Kapiteln des Youtube Kurses wird teils sehr zwischen verschiedenen Seiten navigiert was es teilweise schwierig macht den genauen Schritten zu folgen. Hier wäre eine Markierung des Mauszeigers hilfreich um der Navigation noch besser folgen zu können.

Im Kapitel Ideenfindung, also bei der Suche nach geeigneten Inhalten hätte ich mir ein paar konkretere Tipps gewünscht, also mehr Beispiele um die Tipps noch besser greifen zu können. Es macht ein wenig den Eindruck, dass eher Videos produziert werden die ich mir persönlich vermutlich nicht anschauen würde. Das ist natürlich Geschmackssache aber ich fände es schöner wenn mehr Wert auf qualitativ hochwertige Inhalte und nicht nur Videos gelegt wird, aber das bleibt ja jedem selbst vorbehalten.

Ich hätte mir auch noch ein paar “Turbos” gewünscht. Also wie kann mit möglichst wenig Aufwand der Output schnell vergrößert werden. Beispielsweise durch Freelancer auf Fiverr, fertige Videovorlagen von Envato oder ähnliches.

 

Fazit zum Online Kurs “Die 10.000€ Formel” von Eric Hüther

Der Start und der Grundstein für deine Youtube Karriere ist mit viel Aufwand und einigen Hürden verbunden und daraus wird im Kurs kein Geheimnis gemacht. Die Einarbeitung in die Feinheiten von Youtube, der Umgang und die Routine mit den unterschiedlichen Audio und Video tools und v.a. auch das Gespür welche Themen besser und welche schlechter funktionieren kann zur Geduldsprobe werden. Daher werden die ersten Videos vermutlich wenige likes und Kommentare bekommen, aber einen hohen zeitlichen Aufwand verursachen. Mit der Zeit dreht sich im Idealfall das Verhältnis um…die Videos gehen  immer leichter von der Hand und die likes und Kommentare werden deutlich schneller kommen. Das ganze beschleunigt sich bei Kanal zwei und drei dann nochmal, da man hier von seiner Erfahrung und Synergieeffekten profitieren kann.
Der Aufbau an sich des Kurses ist logisch und folgt einem roten Faden. Wer also genug Fleiß an den Tag legt, kann die einzelnen Lektionen des Kurses sicherlich gut abarbeiten.
Ich kann aktuell noch nicht so wirklich gut einschätzen, ob und wenn ja wie schnell man mit diesen Methoden einen wirklich erfolgreichen Youtube Kanal der mindestens 4- besser 5 stellige Einnahmen abwirft aufbauen kann, da es auch keine Facebook Gruppe zum Kurs gibt wo man sich austauschen könnte.

Wer bisher mit Youtube keine oder nur sehr wenige Erfahrungen gemacht hat, bekommt mit dem Kurs sicherlich den ein oder anderen guten Impuls und eine Schritt für Schritt für einen erfolgreichen Start in die eignen Youtube Karriere. Für den überschaubaren Preis von aktuell nur 69 EUR kannst du auch nicht viel falsch machen.

 

▷ Die 10.000€ Formel  sichern *

 

Hinweise

Eric Hüther verwendet zum Teil kostenpflichtige tools zur Video und Bildbearbeitung. Es werden im Kurs jeweils auch kostenlose Alternativen genannt, aber in den einzelnen Videos siehst du die Oberflächen der kostenpflichtigen Programme. Daher wird etwas Transferleistung von dir erwartet, falls du auf kostenlose tools zugreifen willst 🙂